Pfarre Volders - Seelsorgeraum Fritzens-Volders-Wattens
Menü überspringen

Kinder und Jugend

Der Advent ist die Wartezeit auf Weihnachten, Jesu Geburtsfest kurz nach der Wintersonnenwende. Mit der Geburt des Christkindes wird die Welt wieder heller. „Bruder und Schwester in Not“ soll Menschen in Lateinamerika und Ostafrika in eine bessere Zukunft zu begleiten, „Licht ins Dunkel“ will in Not geratenen Familien in Österreich helfen.

Das mögen Kinder besonders gern: Tannenzweige und Strohsterne für zuhause, gemeinsam basteln, „Es war einmal ...“ besondere Geschichten, Brief an das Christkind, heiße Maroni beim Adventmarkt, Kekse backen mit Oma, Bratapfel- und Weihrauchduft, eine Krippe aufstellen, gemeinsam singen und musizieren: Wir sagen euch an den lieben Advent, Alle Jahre wieder, Ihr Kinderlein kommet, Stille Nacht, das vor 200 Jahren zum ersten Mal gesungen wurde und viele andere ... Schnee wäre auch ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Viele Bastelvorschläge auf http://www.kidsweb.de

Zur Weihnachtsseite von Mag. Anton Prock: Verkündigung, Heimsuchung, Geburt Christi, Anbetung der Könige, Flucht nach Ägypten, Darbringung im Tempel.  http://www.weihnachten.tibs.at

made by mediawerk
Sie sind hier: Die Pfarre / Kinder und Jugend
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK