Pfarre Volders - Seelsorgeraum Fritzens-Volders-Wattens
Menü überspringen

Palmbinden und Versöhnungsfeier, Osterbeichte

Gemeinsames Palmbinden mit Eltern UND Kindern im Pfarrgarten ab 14:30 Uhr - Anmeldung im Pfarrbüro bis spätestens 19.03.!

"Schlechte Wege, Heunot und die Osterbeichte" nannte man früher als Frühjahrsübel. Die Osterbeichte ist aber ein von Schuld und Last befreiendes Sakrament.
Die Versöhnungsfeier um 19:30 in der Pfarrkirche.

Möglichkeit zur Osterbeichte: Di 30. 3. ab 18,30 Uhr vor und nach dem Gottesdienst.

Liebe Kinder! Liebe Eltern!

Wie schon im letzten „eini g´schaug“ erwähnt, möchten wir Dich zum Binden eines Palmbuschen, einer Palmlatte einladen ganz besonders in dieser Zeit.

Wann wird das sein?             Am Do 25., Fr 26. und Sa 27.3. von 14,30 bis 17,00 Uhr.
                                                 Ihr werdet rechtzeitig informiert.

Wo wird das stattfinden?     Im Garten vom Widum

Was musst Du mitbringen?  Eigentlich nichts außer Spass – und Mama oder Papa

Was kostet das Ganze?         Freiwillige Spenden – zur Abdeckung der Unkosten

 

Melde Dich im Pfarrbüro 05224/52323 an, sag was Du machen möchtest - einen Palmbuschen oder eine Palmlatte – diese machen wir in der Größe von 0,50m, 1m, 1,5m oder 2m.

Anmeldeschluss: Freitag, 19.03.2021.

Melde Dich ganz schnell an, damit Du auch dabei bist, denn wir können nur eine bestimmte Anzahl an Kindern annehmen.

 

                                             So freuen wir uns auf Dich

                                                                                          Bruno mit Team

made by mediawerk
Sie sind hier: Aktuelles/Termine / Palmbinden und Versöhnungsfeier, Osterbeichte
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK