Pfarre Volders - Seelsorgeraum Fritzens-Volders-Wattens
Menü überspringen

Chor Volders

Volders hat eine sehr lange Kirchentradition und damit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sänger an der Gottesdienstgestaltung schon durch Jahrhunderte mitwirken.

Im Herbst 1948 kam Hans Reinstadler als Lehrer nach Volders, spielte bereits am nächsten Tag die Orgel und stellte unter vielen anderen Aktivitäten einen jungen Chor zusammen. 30 Jahre lang leitete er seinen Kirchenchor, Gesangsverein und später Senseler Chor mit vielen musikalischen und gesellschaftlichen Höhepunkten. Mit den „Altsängern“, gestaltete er bis zu seinem Lebensende im Mai 2006 jeden Begräbnisgottesdienst. 58 Jahre lang wirkte er als Organist in der Pfarrkirche und half in den Nachbargemeinden aus.

Hans Reinstadler jun. setzt die Tradition des Vaters als Organist fort. 35 Jahre lang leitet er mit Kompetenz und unermüdlichem Einsatz zuerst den Jugendchor, dann den Chor Volders mit Kirchenmusik zu den Hochfesten, mit begeisternden Musicals und Konzerten mit anspruchsvoller Chorliteratur und berührenden Spirituals. Gute 60 Jahre Chorgeschichte mit Reinstadler – DANKE!!! 

Lisi Hubmann aus Aldrans begleitet den Chor an Klavier und Orgel seit Weihnachten 2012. Seit Jänner 2017 ist Martin Schwaizer Chorleiter.

Eine Einladung für den, der gern in einer Gemeinschaft singt: Die Proben finden jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr im Probelokal im Parterre der Volksschule statt.

made by mediawerk
Sie sind hier: Die Pfarre / Gruppen / Chor Volders
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK