Pfarre Volders - Seelsorgeraum Fritzens-Volders-Wattens
Menü überspringen

Kirchendach-Renovierung

Im Zuge des großen Kirchenumbaus 1963 bis 1965 wurden sowohl das Kirchdach als auch der Kirchturm mit Eternitschindeln bzw. Holzschindeln neu gedeckt. Beide Dächer sind in die Jahre gekommen und weisen viele schadhafte Stellen auf. Daher gibt es nur die Möglichkeit der Neudeckung bevor das Eindringen des Wassers voranschreitet.

Nach ersten Rüst- und Sicherungsarbeiten wird die Kirchturmspitze und - Kugel abmontiert - spektakulär für alle, die vom Kirchplatz aus zusehen, wie diese Fachleute aus Dölsach gut gesichert aber ohne Gerüst arbeiten. Wir wünschen gutes Gelingen an diesem „luftigen“ Arbeitsplatz!

Am 3. März beginnen die Arbeiten am Turm, am 24. April 2021 wird die Kirchturmkugel wieder aufgesetzt.

Aktueller Stand: Kirchendach-Sanierung von der Startseite aus

made by mediawerk
Sie sind hier: Fotos / Kirchendach-Renovierung
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK